Zurück in Stuttgart

Nur ein kurzes Update: wir sind nun wieder in Deutschland gelandet. Hinter uns liegen drei grandiose Wochen, für die mir für Superlative fehlen. Wir sind 9.633,1 km gefahren und haben in 21 Nächten 99 Stunden geschlafen. Wir haben ein Auto in Batumi gelassen. Einen Kühler, ein Getriebe, zwei Klimaanlagen, vier Reifen, eine Schildkröte und einen Hund kaputt gemacht.

Vor allem aber haben wir sowohl unter den Rallyeteilnehmern als auch in den Orten, die wir besuchen durften, jede Menge tolle Menschen kennen gelernt.

Wir freuen mich auf möglichst viele Wiedersehen.

#AOR2016 #Fehlzuendung #Fehlzündung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *