Ein Flüchtlingslager in Griechenland

Nach einer kurzen aber erholamen Nacht haben wir uns an Tag 4 an die Durchquerung Griechenlands gemacht – Auch das griechische Hinterland ist wunderschön – bis wir am Nachmittag Thessaloniki erreichten. In der Unmittelbaren Umgebung sind wir auch ein Flüchtlingslager gestoßen und haben spontan beschlossen einen Teil der mitgeführten Sachspenden dort abzugeben. Nach einer kurzen Nachfrage an der Pforte wurde uns dann gesagt, dass wir Kleidung und Hygieneprodukte abgeben dürfen. Während jeweils zwei Deligierte von den Teams Unicamels und Team Fehlzündung – Allgäu Orient Rallye 2016 in das Lager gingen, hat der Rest, gemeinsam mit Korbi vom Korbmayer – ganz besonders. für kinder und damen. auf die Autos aufgepasst und dort einen Teil der Gummibärchen die uns die Firma Korbmayer mitgegeben hat an die an den Autos eintreffenden Kinder verteilt.

Die Armut in der diese Familien eingepfercht in Zelte leben müssen und die Tränen die bei denen vergossen wurden, die keine Zahnbürste oder ähnliches abbekommen haben, haben uns sehr betroffen gemacht. Dieses Erlebnis hätten wir gerne hautnah mit all denen geteilt die für geschlossene Grenzen plädieren.

DSC_1263 20160503_150952 20160503_151025

‪#‎AOR2016‬ ‪#‎Unicamels‬ ‪#‎Korbmayer‬ ‪#‎Korbi‬ ‪#‎Fehlzuendung‬ ‪#‎Fehlzündung‬

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *