* TEAMÜBERGREIFENDER FEINSCHLIFF * VORBERICHTERSTATTUNG 8 – 16.04 bis 17.04.2016

 
Der Start rückt näher und wie der aufmerksame Leser festgestellt haben wird, ist noch unendlich viel zu tun. Daher waren wir am Wochenende auch trotz Wasenauftakt nicht ganz untätig.
 
Los ging alles bereits am Samstagmorgen. Da ist Perle mit Anton, Ferdi und mir nach Aldingen zum Autoteam Aldingen gefahren. Die Jungs haben uns zugesagt uns eine Hebebühne für den Austausch der Stabis zur Verfügung stellen zu können.
 
Mit geringfügiger Verspätung sind wir dann auch dort aufgeschlagen und haben wie üblich nur Kopfschütteln für unser Auto geerntet. Trotzdem gab es sofort Hilfe. Und das nicht nur in Form einer Hebebühne, sondern gleich der ganzen Montage. Stabi runter, Pendelstützen runtergeflext und neue Stabilager und Pendelstützen montiert. Das Ganze in Rekordzeit! Und einen Café beziehungsweise heiße Schokolade für Anton & Ferdi gab es auch noch dazu.
 
Vielen vielen Dank, vor allem an Ürüsan Erdemir! Ich glaube wir haben nahezu 10 Jahre nichts mehr voneinander gehört und trotzdem hast du mir wieder mal im Schweinsgalopp ein Auto gerettet!
 
Leider gibt es davon keine Bilder. Die Paar die ich gemacht habe sind völlig verschwommen.
 
Am selben Tag haben wir auch entschlossen, dass wir die Bulleneier nicht mehr tauschen werden. Das Ganze ist einfach zu teuer. Sechs neue Bulleneier und zudem das Risiko, dass uns beim Tausch Hydraulikleitungen Abreißen ersparen wir uns und hoffen einfach, dass die verbauten Dämpfer auch ohne weitere Federspeicher durchhalten.
 
Am Sonntag ging es dann zum Endspurt über. Schnegge brauchte noch eine Ein- und Ausstiegshilfe und Perle eine Wartung der Scheibenwischermechanik.
 
Und weil der Spaß mit steigender Anzahl an Teilnehmern immer steigt, haben wir uns dafür mit den Unicamels im Daimlerparkhaus in Untertürkheim getroffen. Fanfaren im Parkhaus sind etwas Großartiges! Ein paar Bier und viele ziemlich unprofessionell angeschlossene Kabel später war dann das Gröbste erledigt und technisch sind Perle und Schnegge damit startklar. Prinzessin braucht die Woche noch ein drittes Radio und voraussichtlich am Mittwoch findet die nächste Klebeaktion statt. Auch sonst gibt es noch viel zu organisieren aber davon werden wir noch getrennt berichten.
photo_2016-04-18_14-32-23 photo_2016-04-18_14-32-20 photo_2016-04-18_14-32-16 photo_2016-04-18_14-32-30
Für euch ist es jetzt erst mal wichtig am Wochenende dem Wetter zu trotzdem und auf unsere Abschiedsfeier zu kommen!
 
 
Viele Grüße
Carlos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *