Detektei Fehlzündung…

Detektei Fehlzündung

Wir lassen unsere Perle nicht aus den Augen! Ihr erinnert euch doch sicher an das erste Rallye-Auto von Josh uns mir. Unzerstörbare 276 PS V8.

Der aktuelle Besitzer in der Türkei verkauft das Schätzchen für schlappe 42.000 TL. Wenn ihr also gerade ok der Gegend seid, schlagt zu!

Viele Grüße
Carlos

#fehlzuendung und #diedreiFragezeichen #Perle #youneverwalkalone

#ÖMM19 Vorbereitungen In nicht einmal einer Woche soll es losgehen und wir wollen gemeinsam mit einem Haufen guter Freunde aus vergangenen Rallye-Fahrten zu einem weiteren Rallyeveteranen – Manuel Ribis – fahren und uns im Kreis von rund 2000 anderen Gleichgesinnten beim Ötztaler Mopedmarathon XIX mit unseren “Fuffies” auf einige der schönsten Pässe Östereichs stürzen. Vorsichtig gesagt kann man sagen, dass unsere Gefährte dabei bis an die Leistungsgrenzen getreten werden. Bisher werden fünf Fehlzündermopeds vorbereitet: Eine Honda Dax von Wolfgang, eine Vespa Special von Joshua, Kati und Ihr Honda Lead, meine Vespa PK 50 XL 2 die dieses Jahr von Christopher gefahren wird und Lys Sis SR 50 die ich im letzten Jahr mit viel Hilfe nicht nur komplett zerlegt sondern bei diesem ÖMM auch fahren werde. Knatterinchen, wie Lyssi die SR50 letztes Jahr getauft hat, ist nicht nur hübsch und laut, sondern auch eine echte Diva. Sie sollte schon letztes Jahr am #ÖMM18 teilnehmen, ein kapitaler Motorschaden eine Woche vor Abfahrt hat das aber verhindert. Mit viel Hilfe von Frank und Denis läuft sie im Moment aber hervorragend. Nach dem neuen Vergaser, dem neuen Motor und vielen vielen Kleinteilen, mussten wir die komplette Zündung mehrfach tauschen. Dann stand aber einer erfolgreichen Testfahrt mit Josh, Chris und Patrick vom Team Schwabenstahl VolvoPower nichts mehr entgegen und zum ersten Mal haben wir ohne Probleme rund 50 km bergauf und bergab absolviert! Nur wenige Tage später ging es dann wieder an die Zündung. Genau jetzt, wenn dieser Beitrag veröffentlicht wird, sollten wir dabei sein die neue 12V Zündung einzubauen. Damit uns dabei kurz vor knapp auch nicht langweilig wird, rutscht die Kupplung der Vespa mittlerweile auch durch. Auch hier müssen wir vor dem Start beim Ötztaler Mopedmarathon also nochmal Hand anlegen und eine neue Kupplung einbauen. Viele Grüße Carlos #Fehlzuendung #Fehlzündung #unglaublichviel #bockaufballern #ömmömmömm #klingtwieeinsackvollschrauben<img src=https://tsimg.cloud/75505-13514/811cb6de68edc60afb55605ededd68ea620fd6aa.jpg align=”left”>>

#ÖMM19 Vorbereitungen

In nicht einmal einer Woche soll es losgehen und wir wollen gemeinsam mit einem Haufen guter Freunde aus vergangenen Rallye-Fahrten zu einem weiteren Rallyeveteranen – Manuel Ribis – fahren und uns im Kreis von rund 2000 anderen Gleichgesinnten beim Ötztaler Mopedmarathon XIX mit unseren “Fuffies” auf einige der schönsten Pässe Östereichs stürzen.

Vorsichtig gesagt kann man sagen, dass unsere Gefährte dabei bis an die Leistungsgrenzen getreten werden. Bisher werden fünf Fehlzündermopeds vorbereitet: Eine Honda Dax von Wolfgang, eine Vespa Special von Joshua, Kati und Ihr Honda Lead, meine Vespa PK 50 XL 2 die dieses Jahr von Christopher gefahren wird und Lys Sis SR 50 die ich im letzten Jahr mit viel Hilfe nicht nur komplett zerlegt sondern bei diesem ÖMM auch fahren werde.

Knatterinchen, wie Lyssi die SR50 letztes Jahr getauft hat, ist nicht nur hübsch und laut, sondern auch eine echte Diva. Sie sollte schon letztes Jahr am #ÖMM18 teilnehmen, ein kapitaler Motorschaden eine Woche vor Abfahrt hat das aber verhindert. Mit viel Hilfe von Frank und Denis läuft sie im Moment aber hervorragend. Nach dem neuen Vergaser, dem neuen Motor und vielen vielen Kleinteilen, mussten wir die komplette Zündung mehrfach tauschen. Dann stand aber einer erfolgreichen Testfahrt mit Josh, Chris und Patrick vom Team Schwabenstahl VolvoPower nichts mehr entgegen und zum ersten Mal haben wir ohne Probleme rund 50 km bergauf und bergab absolviert! Nur wenige Tage später ging es dann wieder an die Zündung. Genau jetzt, wenn dieser Beitrag veröffentlicht wird, sollten wir dabei sein die neue 12V Zündung einzubauen.

Damit uns dabei kurz vor knapp auch nicht langweilig wird, rutscht die Kupplung der Vespa mittlerweile auch durch. Auch hier müssen wir vor dem Start beim Ötztaler Mopedmarathon also nochmal Hand anlegen und eine neue Kupplung einbauen.

Viele Grüße
Carlos

#Fehlzuendung #Fehlzündung #unglaublichviel #bockaufballern #ömmömmömm #klingtwieeinsackvollschrauben

Der Ötztaler Mopedmarathon als Hindernisparkour…

Der Ötztaler Mopedmarathon als Hindernisparkour

Gestern Abend erreichte uns nun das unten angehängte Video von der Straße zum Rettenbachgletscher. Über eben diese Straße, die wir beim Gletscherride am kommenden Freitag eigentlich nehmen wollte, ging ein Schlammlawine ab. Man arbeitet dort an einer unbefestigten Umgehungsstraße die bis zum Donnerstag stehen soll.

Mal sehen, was da noch so alles kommt. Nach unserem ersten ÖMM bei Kaiserwetter wird jetzt der Schwierigkeitsgrad erhöht 😀

Viele Grüße
Carlos

#ÖMM19 #Rettenbachgletscher #Fehlzündung #Fehlzuendung #offroadmit50ccm

1 2 3 4 5 15