Die Route bis Istanbul…

Die Route bis Istanbul

Moin zusammen,

so in etwa planen wir unsere ersten Tage auf Tour. Ganz grob ist der erste Stopp in Klagenfurth zum Abendessen bei Verwandten von Stephan Ziegler eingeplant.

Dann geht es weiter Richtung Rumänien, wo wir als erstes das Heim für geistig behinderte Kinder in Lugoj ansteuern werden um die mitgebrachten Hilfsgüter und Spenden abzugeben. Außerdem wollen wir uns in Rumänien die bedauerliche Weise gesperrte Transfogarasche Hochstraße ansehen. Als erstes werden wir von Norden aus testen wie weit wir kommen. Von dort geht es dann zu Schloß Bran (Schloß Dracula), denn wenn wir schon in der Ecke sind müssen wir diesem Mythos in jedem Fall nachgehen. Das voraussichtlich letzte in Rumänien eingeplante Ziel ist der Abstecher auf die Transfogarasche Hochstraße von Süden aus. Das natürlich nur, wenn wir unsere großen Fronteras nicht schon von Norden über die Strecke gebracht haben.

Weiter geht es dann in Bulgarien. Dort würden wir sehr gerne die Höhle “Devetashka Cave” besichtigen um uns dann auf das letzte Stück bis zur türkischen Grenze zu bewegen.

Insgesamt gilt, dass wir je nach verbleibender Zeit soviele Länder wie möglich und soviele “Sonderziele” wie möglich sehen wollen.

Jetzt sind wir nur noch gespannt welche Überraschungen uns das Ok auf unserer Anfahrt nach Istanbul ins Roadbook packt!

Viele Grüße
Carlos

Am Samstag ist es soweit…

Am Samstag ist es soweit und wir werden unseren diesjährigen Aufbruch gebührend feiern. Gleichzeitig wird natürlich auch mein Geburtstag nachgeholt.

Dabei werden wir aller Voraussicht nach und wie schon im vergangenen Jahr dem Wetter trotzen müssen. Aber von solcher Unbill lassen wir uns mit Sicherheit nicht einschüchtern!

Für Feuer und Überdachung werden wir sorgen. Außerdem wird es Gegrilltes und Getränke gegen einen kleinen Obulus in unsere Rallyekasse geben. Wer Lust hat, kann sich zudem auf unseren Autos verewigen.

Solltet Ihr noch nach einer kreativen Idee für ein kleines Präsent fürs Team oder zu meinem Geburtstag suchen, dann werdet Ihr auf unserer Wunschliste sicher fündig:

Wunschliste

Vielleicht hat ja auch der eine oder andere noch ein Radkreuz, ein Starterkabel im Keller oder der Garage herumfahren.

Wir freuen uns schon riesig auf euch!

Viele Grüße

Carlos

1 3 4 5